Gründerstory: Mit ELFI fit und aktiv

Mit ELFI fit und aktiv: Mobile Sportkurse für Schwangere, junge Mütter und Babies

Mit einer Unternehmensgründung verhält sich es sich ähnlich wie mit einer Schwangerschaft: Die Vorfreude ist groß, der Weg manchmal schmerzhaft aber immer überwiegt die Freude auf das „Ergebnis“: Die Geburt und Umsetzung der eigenen Vision. Ähnlich war es auch bei Carolin Beer und Janine Bergmann, die im Zuge einer Gründungsberatung ein völlig neues Geschäftskonzept benötigten, nachdem beide durch ein anfänglich trübes Existenzgründer-Tal gingen.

Unter dem Namen Beer & Bergmann GbR gründeten die sympathischen Mütter bereits am 01. November 2016 ihre Firma in Oschatz. Geplant war es, Sportkurse für Schwangere und junge Mütter vor Ort anzubieten, wofür entsprechende Räume für eine monatliche feste Summe angemietet, kostenintensiv ausgebaut und liebevoll gestaltet wurde.

Bereits während der Erstanalyse wurde jedoch schnell deutlich, dass weder eine professionelle Kostenrechnung, noch eine fundierte Marktanalyse durchgeführt wurde – das vorhandene Konzept war deshalb weder kostendeckend, noch rentabel. Dies wiederum führte zur Anhäufung von Schulden aufgrund von Mietrückständen und der anfallenden Kosten für die Sanierung der Räume. Und noch schlimmer: Das Mietverhältnis wurde aufgrund der Mietrückstände gekündigt.

Um keine weiten finanziellen Einbußen zu tätigen, wurde deshalb die Tätigkeit im Haupterwerb zunächst wieder in den Nebenerwerb umgemeldet, um das Konzept strategisch und wirtschaftlich tragbar überarbeiten zu können.

Innerhalb der Gründungsberatung wurde dann ein neues und mobiles Konzept  für Sport, Freizeit und Erlebnis entwickelt, das für Familien, Schwangere, Mütter mit Kleinkind sowie Vorschulkinder direkt in Oschatz und bis zu 50km im Umkreis angeboten werden soll. In diesem Zusammenhang erfolgte auch die Erstellung einer zielgruppengerechten Marketingstrategie, die der Kundengewinnung als auch der Kundenbindung dienen sollte.

Das Konzept ging auf: Nach einer intensiven Coaching-Phase stieg die Anzahl der Kursteilnehmer von anfänglich einem Kurs mit 20 Teilnehmern innerhalb von vier Monaten auf 20 Kurse mit ca. 200 Teilnehmern. Mittlerweile finden die ELFI-Kurse nicht nur in Oschatz, sondern auch in Wurzen, Grimma, Döbeln und Mügeln statt.

Zu den beliebten ELFI-Kursen gehören:

SuperMAMAFitness:

  • BauchBeutelPo (mit Tragehilfe)
  • BauchBuggyGO (Outdoorsport mit Kinderwagen)
  • HappyBauch

ELFI-Fitness:

  • Albaby®Dance
  • Albaby®Junior Dance
  • Albaby®Kids Dance
  • Aquafitness
  • Auqajogging
  • Babyschwimmen
  • Kindersport

Bereits ab Januar 2018 sind weitere Kurse geplant und ein glückliches ELFI-Team freut sich schon jetzt auf alle neuen Teilnehmer.

Die Gründerstory von ELFI ist ein klassisches Beispiel dafür, dass Ausdauer, Geduld und der Mut, an seine Vision zu glauben, immer belohnt werden. Die Krüger Unternehmensberatung bedankt sich bei Frau Beer und Frau Bergmann für die sehr angenehme Zusammenarbeit und wünscht dem jungen StartUP weiterhin viel Erfolg!

Sie möchten selbst ein Unternehmen gründen? Wir beraten Sie gern unverbindlich bei einem kostenlosen Erstgespräch und informieren Sie gern zu Fördermöglichkeiten.