Sage Personal Software – effizientes Personalmanagement

Eine effiziente Arbeit in der Personalabteilung ist eine Säule eines wirtschaftlich erfolgreichen Unternehmens.

Für eine erfolgreiche Personalplanung, eine zeitsparende Personalabrechnung, ein übersichtliches Reisekosten- und ein effizientes Personalmanagement in Unternehmen bildet eine professionelle Softwarelösung die Grundlage für die tägliche Arbeit. Die Personal Software Sage wird dank ihres modularen Aufbaus diesen Ansprüchen in jeder Hinsicht gerecht.

Sage – modular aufgebaute Personal Software

Sage ist eine Personal Software mit einem modularen Aufbau, die mit großer Funktionalität punktet und weit mehr leistet, als vollautomatisch Lohnabrechnungen zu erstellen. Das gesamte Personalwesen eines Unternehmens kann mithilfe von Sage effizient gestaltet und geführt werden. Die einzelnen Module von Sage können unabhängig von vorhandenen Softwarelösungen oder als Ergänzung zur bestehenden Systemarchitektur eingesetzt werden.

Ein großer Vorteil der Sage Personal Software: Die Module können unabhängig von der Größe des Unternehmens und der Branche eingesetzt werden. Darüber hinaus bietet die Software die Möglichkeit der individuellen Anpassung an die jeweiligen Bedürfnisse des Unternehmens. Unter anderem kann die Funktionalität zusätzlich mit der Installation eines Bewerbermanagement-Systems oder eines Tools für Weiterbildung und Personalentwicklung erhöht werden.

Praxisbeispiel: Lohnabrechnung für Kleinunternehmer

Viele Kleinunternehmer mit einigen wenigen Beschäftigten setzen bei der Lohnabrechnung noch immer auf Stundenzettel, um Arbeitszeiten und Gehälter zu erfassen. Regelmäßig am Monatsende steigt auf diese Weise der Arbeitsaufwand, was nicht selten zu einer erhöhten Fehlerquote führt. In der Konsequenz wächst die Unzufriedenheit bei den Mitarbeitern wegen fehlerhafter Abrechnungen und schlimmstenfalls drohen Bußgelder durch die Behörden. In den sozialen Netzwerken machen sich unzufriedene Arbeitnehmer häufig Luft. Als Alternative lagern einige Kleinunternehmer die Lohnabrechnung an ein Steuerbüro aus. Diese Lösung ist kostenintensiv und einzelne Prozesse sind für den Unternehmer oft nicht nachvollziehbar.

Diese Probleme gehören mit der Sage Personal Software der Vergangenheit an. Die Lohnabrechnung wird in einfachen Schritten erstellt, was nicht nur eine enorme Zeitersparnis mit sich bringt. Die Mitarbeiter erhalten pünktlich zum vereinbarten Termin ihren Lohn bzw. das Gehalt und die Fehlerquote sinkt auf ein Minimum. Sonderfälle wie Krankengeld, Mutterschaftsgeld und automatische Rentenanmeldungen werden von Sage berücksichtigt. Wahlweise können die Lohnabrechnungsdaten für den Steuerberater freigegeben werden, der diese in sein hausinternes System übernimmt.

Funktionen der Personal Software Sage

Eine Stärke der Personal Software Sage ist die Möglichkeit zur individuellen Anpassung an die tatsächlichen Anforderungen in einem Unternehmen. Neben dem System zur Personalabrechnung sind auf Wunsch ein Reisekostenmanagement, eine Zeitwirtschaft und eine Leiharbeitsverwaltung verfügbar. Darüber hinaus können Urlaubs- und Abwesenheitslisten sämtlicher Mitarbeiter geführt werden. Wichtig für die Finanzplanung in einem Unternehmen sind genaue Kenntnisse zu den Personalkosten. Das Modul Sage HR Budgeting ermöglicht jederzeit einen exakten Überblick über die anstehenden Personalkosten. Außerdem können die Daten ausgewertet und ins Verhältnis gesetzt werden. Das integrierte Bewerbermanagement versetzt Unternehmen in die Lage, schnell und zielgerichtet die richtigen Mitarbeiter zu finden.

Bei Fragen rund um die Funktionen, die Module und die Installation der Personal Software Sage stehen Ihnen die Spezialisten der Full Service Agentur Webgalaxie & Krüger Systemhaus GmbH als Ansprechpartner zur Verfügung.