SEO: So lange dauert ein gutes Ranking bei Google

SEO: So lange dauert ein gutes Ranking bei Google

Geht eine Webseite online, ist es das SEO-Ziel, diese zeitnah in den Google SERPS zu positionieren und sehr gute Rankings in der Suchmaschine zu erzielen. Bis der Index der Webseite aber tatsächlich bei Google aufgenommen wird und Top-Rankings erreichen kann, können laut dem SEO-Tool-Anbieter Ahrefs bis zu drei Jahre vergehen. Geduld ist also gefragt.

Geduld ist gefragt: Bis zu drei Jahre für Top-Rankings

Ein gutes Ranking bei Google benötigt vor allem eines: Geduld. Laut dem SEO-Tool-Anbieter Ahrefs sind nur 22 Prozent der Top 10-Webseiten bei Google jünger als 12 Monate. Der überwiegende Teil der top platzierten Webseiten wurde jedoch schon vor mindestens drei Jahren online gestellt.

Passende Keywords und informativer Content ebenfalls wichtig

Neben dem Faktor Zeit, spielen dabei natürlich auch die passenden Keywords eine Rolle. Keywords, die einen niedrigen Wettbewerb bei einer durchschnittlich hohen Suchanfrage besitzen, lassen sich aufgrund der geringen Konkurrenz in der Regel schneller positionieren. Umgekehrt benötigen Keywords mit einem hohem Wettbewerb deutlich länger.

In diesem Zusammenhang gilt natürlich auch: Content ist King! Je hochwertiger der Inhalt, umso größer stehen die Chancen auf eine gute Positionierung bei Google – das gilt übrigen für Webseiten jeden Alters.

Sie haben Fragen zum Thema SEO oder wünschen eine Keywordanalyse und Optimierung Ihrer Webseite?

Wir beraten Sie gern.