Webseitenerstellung – so gehen wir vor

Eine perfekte Außendarstellung verlangt Aufmerksamkeit sowie strukturierte Planung und Umsetzung. Die schönste Präsenz erreicht ihr Ziel nicht, wenn allein nur optische Kriterien im Fokus stehen.

Eine erfolgreiche Webpräsenz basiert auf einem planvollen Herangehen

Aus diesem Grund gehen wir sehr planvoll an die Erstellung von Webseiten: Zunächst erfolgt ein umfassendes Projektgespräch mit dem Kunden. Dieses beinhaltet die Aufnahme  funktioneller Anforderungen, Wünsche und Ziele. Wir analysieren gemeinsam Konkurrenten, den jeweiligen IST-Stand und beraten zu strategischen Punkten hinsichtlich Ausrichtung, Wahrnehmung & Markenstrategie. Im Speziellen besprechen wir Unternehmensschwerpunkte und Alleinstellungsmerkmale und legen zugehörige Keywordcluster fest. Zu den jeweiligen Projekt-Besprechungen erfolgt eine Protokollierung des IST-Standes und der gemeinsamen Zielstellung. Auch grundlegende Informationen zu und Festlegungen von Markenelementen, Markensprache, Performance, Datensicherheit, Hosting, Datentransfer, Bildsprache, Corporate Bildmaterial sowie Werbetextung werden fixiert.

Vom Design zur technischen Umsetzung: Jetzt sind unsere Spezialisten gefragt

Im nächsten Schritt werden die Projektinformationen unserer Designabteilung kommuniziert. Auf Basis dessen entwickelt diese einen Struktur- und Designvorschlag, der sowohl zeitgemäßes Design und technische Möglichkeiten bedient als auch Usability sowie Konversionsoptimierung im Fokus hat.  Dieses Screendesign wird dem Kunden übersandt. Unser Kunde kann sich den grafischen Entwurf in Ruhe ansehen und seine Anmerkungen zum Feinschliff einbringen oder auch den Entwurf direkt freigeben. Sobald die Freigabe vorliegt, erfolgt die Übergabe an unser Web-Team und somit der Beginn der technischen Umsetzung. Dabei wird insbesondere Wert auf folgend Punkte gelegt:

•    Performance
•    Codestandards
•    differierenden Displaygrößen & -ausgaben
•    Browserkompatibilität
•    Linkstrukturen
•    Suchmaschinenoptimierung onPage / onSite
•    Caching

Der Kunde kann den laufenden Projektfortschritt auf einer nur für ihn geschalteten Vorschauadresse verfolgen und ggf. Anmerkungen und Wünsche während der Projektphase einbringen. Mit Abschluss der Arbeiten und Kundenfreigabe wird das Projekt online geschalten. Als abschließenden Service führen wir Maßnahmen zur schnellen Suchmaschinenindizierung durch. Auch danach können wir unseren Kunden weiter zur Seite stehen: optionale Betreuungsverträge sichern dem Kunden ein optimales Ranking, laufenden Support und Änderungsdienste in einem vereinbarten moderaten Rahmen.

Individualität & individuelle Lösungen im w3u.one-Agenturverbund

Unsere Arbeit spiegelt die Individualität unsere Kunden wieder. Über 900 Webprojekte / Portale / Shops / Softwareapplikationen / EBAY Shops / Schnittstellen / Onlinestrategien / Datenbanklösungen  u.v.m. wurden kundenseitig bei uns schon geordert. Dafür bedanken wir uns herzlich. Unser Team wächst und entwickelt sich beständig weiter. Unter anderem sind wir auch Ausbilder / Berater für andere Agenturen und Marketingabteilungen. Wir stellen uns branchenübergreifend auf den Kunden und dessen Zielstellungen ein, vom Existenzgründer bis zum Konzern. Bei Bedarf erarbeiten wir in unserem Agenturverbund w3u.one aber auch individuelle Softwarelösungen jeder Art. Lesen Sie dazu mehr in unserem nächsten Blogbeitrag.

Ihr Thomas Krüger & Team