Vorteile von individuellen On- und Offlinesystemlösungen

In Zeiten der fortschreitenden Digitalisierung steht und fällt der wirtschaftliche Erfolg eines Unternehmens nahezu ausnahmslos mit einer professionellen Softwarelösung.

Unabhängig davon, ob es sich um Lösungen im Bereich E-Commerce, im Dokumentenmanagement oder bei der Schnittstellenprogrammierung handelt, individuelle On- und Offlinelösungen sorgen für mehr Effizienz und führen zu einer Einsparung von innerbetrieblichen Ressourcen.

Standardsoftware: Lösung für standardisierte Probleme

Zahlreiche Softwareschmieden bieten standardisierte Softwarelösungen an. Unternehmen entscheiden sich nicht selten aus Gründen einer vermeintlichen Kostenersparnis für ein derartiges Paket. Ein wichtiger Fakt wird bei der Anschaffung von Standardsoftware oft übersehen: Die Software wurde einzig und allein dafür entwickelt, ein standardisiertes Problem zu lösen. So weit, so gut.

Doch bei der vorkonfektionierten Variante gibt es einen Haken. Die Hersteller bieten eine Lösung für ein Problem an, das sie gar nicht kennen können, da sie keine Bestandsaufnahme und keine Bedarfsanalyse vor Ort durchgeführt haben. Das eigentliche Paradoxon besteht darin, dass die Softwareschmieden Kunden mit dem passenden Problem zu einer bereits existenten Lösung suchen. Um ein Vielfaches effizienter für das Unternehmen ist es jedoch, auf den umgekehrten Weg zu setzen.

Vorteile von individuellen On- und Offlinesystemlösungen

Der wichtigste Vorteil von individuellen On- und Offlinesystemlösungen liegt auf der Hand: Am Anfang steht nicht die vorkonfektionierte Software im Fokus, sondern das bestehende Problem, für das eine Lösung gesucht werden muss. Beispiel Online-Shop: Auf dem Markt gibt es zahlreiche Varianten von Softwarelösungen für einen Online-Shop. Oft können nach dem Baukastenprinzip einzelne Module hinzugefügt oder weggelassen werden. Hinter diesem auf den ersten Blick attraktiven Angebot verbirgt sich allerdings ein Handicap. Die Wahrscheinlichkeit, dass das System bereits von Mitbewerbern genutzt wird, ist immens groß. Eine Abgrenzung zur Konkurrenz sieht wahrlich anders aus und ein zählbarer Wettbewerbsvorteil ergibt sich mit der Verwendung vorkonfektionierter Module selbstverständlich auch nicht.

Ein wesentlicher Vorteil individueller On- und Offlinesystemlösungen ergibt sich aus der Flexibilität. Jederzeit kann die Software an veränderte Bedingungen angepasst und um wichtige Funktionen ergänzt werden. Auf diese Weise sind Sie immer auf dem aktuellen technischen Stand und der Konkurrenz im Idealfall um eine Nasenlänge voraus. Als Full Service Internatagentur bietet die Webgalaxie & Krüger Systemhaus GmbH maßgeschneiderte Lösungen für den On- und Offlinebereich aus einer Hand an.

Gründliche Bedarfsanalyse steht am Anfang

Bei der Entwicklung individueller On- und Offlinesystemlösungen gehen wir einen anderen Weg als die zahlreichen Softwareschmieden. Wir checken zunächst den Ist-Zustand in einem Unternehmen und führen anschließend eine Bedarfsanalyse durch. Auf diese Weise stellt unser Expertenteam beispielsweise fest, ob durch die Installation einer Shop-Schnittstelle wie  MyTradeCore oder die Einbindung einer kaufmännischen Software wie SelectLine® unternehmerische Vorteile erzielt werden können. Auf der Grundlage unserer Analyseergebnisse entscheiden Sie, welche Systemlösungen für Ihr Unternehmen infrage kommen. In die gesamte Projektplanung sowie in den Entwicklungsprozess sind Sie involviert. Durch die enge Zusammenarbeit können bereits in der Entwicklungsphase Schwachstellen aufgedeckt und Änderungswünsche berücksichtigt werden. Kosten für aufwendige Anpassungen, wie sie bei standardisierten On- und Offlinelösungen häufig anfallen, entfallen bei dieser Vorgehensweise.

 

Noch Fragen?  Das Team der Full Service Agentur Webgalaxie & Krüger Systemhaus GmbH steht Ihnen als kompetenter Ansprechpartner telefonisch, bei einem Vor-Ort-Termin oder per E-Mail mit Rat und Tat zur Seite.